Computerleistung Optimieren Windows XP

Betriebssystem Windows XP ist etwas älter man nun. Die neuen Betriebssysteme werden mit viel Verbesserungen in Funktionen freigegeben. Einige Software immer noch nicht mit neuen Versionen von Windows-Betriebssystem kompatibel. Unter solchen Umständen gibt es keinen anderen unterwegs für Sie, als mit Windows XP Betriebssystem. Aber die Geschwindigkeit Leistung von Windows XP wird von vielen Faktoren auf dem Computer beeinträchtigt werden, und es wird eine Last für das Betriebssystem zu verwenden. Keine Sorge; es gibt eine Lösung für dieses. Sie können die Leistung in Windows XP-Computer zu optimieren, wenn Sie einige Maßnahmen ergreifen, die unten angegeben.

Tipps zur Geschwindigkeitsleistung des Windows XP-Computer zu erhöhen:

  • Konvertieren Sie die Dateisysteme der Laufwerke auf Ihrem Windows XP auf das neue, dh NTFS
  • Reinigen Sie Ihre Windows XP-Computer, um keine Malware oder Spyware, die mit jeder heruntergeladene kostenlose Software kommt zu entfernen
  • Desktop-Hintergrundbild entfernen
  • Indexdienst verbraucht Zeit und Speicherplatz. Es ist nicht notwendig, und daher ist es besser, sie zu deaktivieren,
  • Die visuellen Effekte Abfälle Systemressourcen und verwenden Sie es nur so viel wie nötig
  • Deaktivieren Sie "Automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen" und "Starten Sie Ordner in einem separaten Prozess". Klicken Sie dann auf Übernehmen und dann auf OK, in "Registerkarte Ansicht" von "Ordneroptionen" im Menü "Extras" auf "Arbeitsplatz"
  • Machen Menüs schneller geladen auf Ihrem Computer, drücken Sie WinKey + R. Geben Sie "regedit" ein und drücken Sie Enter. Dann finden Sie "HKEY_CURRENT_USER \ Control Panel \ Desktop", doppelklicken Sie auf "MenuShowDelay", reduzieren die Anzahl bot weniger als etwa 100.
  • Verbessern Boot-Zeiten, swapfile Leistung und Geschwindigkeit heruntergefahren

Es gibt viele andere Aktionen, die zur Optimierung von Windows XP Leistung genommen werden sollen. Einige sind wie, Reinigung Registry und entfernt unerwünschte Programme, etc. Sie können die Durchführung dieser Funktionalitäten mit Remo MORE-Software, die ein One-Stop-Lösung für alle Probleme, die die Systemleistung behindert ist. So mit diesem Tool hilft Ihnen, Windows XP die Systemleistung effektiv zu optimieren und macht Sie frei von der Reizung der langsame PC-Leistung.

Remo MORE zur Optimierung Windows XP Leistung:

Remo MORE hilft Ihnen, Windows XP Leistung mit verschiedenen Optionen darauf vorgesehen optimieren. Dieses Tool hat die Fähigkeit, Systems zu verbessern sowie Internet-Performance auf Windows-Computern. Diese Anwendung ist in der Lage, Arbeiten an Geräten aus der Ferne mit seinen Cloud-Technologie. Es gibt viele Features in das Gesetz aufgenommen, um es ein herausragendes Design zu machen. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, unerwünschte Programme, die derzeit geladen werden beim Start auf Ihrem Windows XP-Computer zu entfernen. Sie können weiter zu optimieren Ihren Computer und verbessern Speed-Performance durch Reinigung registry, Defragmentieren von Laufwerken usw. zusätzliche Optionen von der Software vorgeschlagen. Laden Sie dieses Dienstprogramm für umsonst und verwenden Sie es auf Ihrem Windows XP-Computer, um seine Leistung zu optimieren. Diese Software verfügt über einfachen Assistenten führt Sie auch in jedem Bildschirm und führen Sie zu den erfolgreichen Abschluss von Aufgaben auf sie. Wenn man überall, während der Verwendung der Software schlug dann unser technisches Team ist immer für Ihre Hilfe.

Einfaches Verfahren, um die Leistung zu optimieren Windows XP mit Remo MEHR:

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie Remo Weitere Software auf Windows XP-Computer. Starten Sie die Software und klicken Sie auf “Enhance” Option, um den Hauptbildschirm zu erhalten, wie in Fig A. gezeigt Dann klicken Sie “Start-up Speed Enhancer” Option aus dem Bildschirm.

Computerleistung Optimieren Windows XP

Bild A: Hauptbildschirm

Schritt 2: Nächste Bildschirm, wie in Fig B. Sie gezeigt werden die Informationen der gesamten Autostart-Objekte, Gegenstände, die aktiviert sind und behinderte bekommen wird angezeigt. Dann klicken Sie “Start” zum nächsten Bildschirm zu bekommen, um Autostart-Objekte anzuzeigen.

Leistung Windows XP Optimieren

Bild B: Startup-Speed ​​Enhancer Hauptbildschirm

Schritt 3: Auf dem nächsten Bildschirm wird wie in C. Deaktivieren Sie unnötige Autostart-Programme dargestellt und klicken Sie auf “Disable”. Dann klicken Sie “Close” um die Anwendung nach Änderungen zu schließen.

Leistungsoptimierung Windows XP

Bild C: aktivieren / deaktivieren Programme